Teil 1. "Insekten Namen.de" ist ein interaktives Projekt mit Gastfotografen, mit Mitglieder Natur- und Diskussionsforum, Unterhaltung, Blogs und Suchfunktion (auch für Gäste) Es ist nichtverkäuflich und nicht gewerblich Teil 2 "Zur Foto-Community" ist für alle nach der Anmeldung zugänglich. Sie können Fotos hochladen und Kommentieren sie werden durch den Admin freigeschaltet  Vor Neuanmeldungen lesen Sie unbedingt die "Info Seite" Auch wenn durch das Überangebot im Natz die mitwirkenden Stammfotografen in allen Foren verstreut dem Hobby nachgehen, hier geht es weiter. Neue Mitwirkende sind Willkommen.
Laufschrift & AnimationDanke für deinen Besuch+++++Lese auch aktuelle Informationen und Presse Berichte+++ Animation & Laufschrift

#1

Verletzte Libelle?? !

in Hobby Ecke Insekten 22.07.2012 20:37
von grille • 162 Beiträge | 162 Punkte

Hallo,
habe heute eine Libelle an einem Halm entdeckt,deren Flügel ins Wasser getaucht waren.ich sezte sie auf ein Irisblatt.
Nach einigen Versuchen die Flügel in Bewegung zu setzen,klemmte sie sich noch ein.Wieder auf ein Blatt gesetzt.
Sie versucht immer noch (nach Stunden) auf einem Halm hochzuklettern.
Meine Frage dazu:
Wie kann ich unterscheiden,ob es eine alte Libelle ist,oder eine frisch geschlüpfte(was ich annehme).
Ist das ein verletztes Tier,oder?????
Können ihr die kalten temperaturen zusetzen????
Ihr seht schon,Fragen über Fragen.
Ich würde wünschen,dass sie doch noch fliegen kann.Sieht aber,glaube ich,nicht so aus? Oder?
LG

Angefügte Bilder:
1 nach Rettung.jpg
2 mißliche Lage.jpg
3 bleibt sie auch noch hängen.jpg
4 Flügel komisch geformt.jpg
5 versucht hochzulommen.jpg
6 Versucht Flügel zu bewegen.jpg
7 Libelle verl.Flügel.jpg

zuletzt bearbeitet 21.09.2012 10:40 | nach oben springen

#2

RE: Verletzte Libelle??

in Hobby Ecke Insekten 19.09.2012 08:36
von grille • 162 Beiträge | 162 Punkte

Hallo,bitte nochmals hochgeschoben,vielleicht kann mir das doch jemand erklären,ob verletzt,oder nur das Stadium nach dem Schlüpfen?
Sie war jedenfalls nach ein paar Stunden dort nicht mehr zu sehen??
LG


nach oben springen

#3

RE: Verletzte Libelle??

in Hobby Ecke Insekten 21.09.2012 10:39
von Admin Manne • Administrator | 681 Beiträge | 7332 Punkte

Liebe Gertraud, frisch geschlüpfte Libellen kann man leicht erkennen, weil die Farben ganz blass, und die Formen anfangs auch noch undeutlich wirken. Schau mal bitte bei der Tafel Libellen bestimmen, und hier Larven-Bestimmen » Libellen Larven.
Das ist eine weit entwickelte Libelle.
GLG und ein schönes WE


Wir brauchen die Natur, die Natur braucht uns nicht,
nach oben springen

#4

RE: Verletzte Libelle??

in Hobby Ecke Insekten 21.09.2012 14:21
von grille • 162 Beiträge | 162 Punkte

Danke Manfred für deinen Hinweis und die Erklärung.Ich konnte das nicht so unterscheiden.
LG


nach oben springen

#5

RE: Verletzte Libelle??

in Hobby Ecke Insekten 09.10.2012 01:32
von Andreas Th. Hein (gelöscht)
avatar

Hallo Grille,

du hast es hier mit einem verunfallten Tier zu tun, bei dem beim Schlupf einiges schief gelaufen ist. Die Flügel, der Hinterleib und am Auge kann ich Deformierungen erkennen. Es ist eine frisch geschlüpfte Heidelibelle, die vermutlich eher zum Vogelfutter wurde, als dass sie fliegen konnte.

Vile Grüße Andreas


nach oben springen

#6

RE: Verletzte Libelle??

in Hobby Ecke Insekten 09.10.2012 07:46
von grille • 162 Beiträge | 162 Punkte

Hallo Andrea,danke für deine Antwort!
LG


nach oben springen

#7

RE: Verletzte Libelle??

in Hobby Ecke Insekten 04.06.2014 06:39
von grille • 162 Beiträge | 162 Punkte

Hallo,
und wieder so eine Libelle beobachtet die die Flügel fast spiralenförmig hat.
Das kann doch nicht nur so Zufall sein, dass die sich hier häufen??
Ich habe doch wieder das Gefühl, dass hier beim Schlüpfen etwas schief gelaufen ist,
Nachdem sie lange auf meinem Daumen saß, versuchte sie immer wieder den höchsten Punkt am Gras zu erreichen und dort ganz schnelle Bewegungen mit den Flügeln durch zu führen?Abgehoben hat sie leider nicht.
Jetzt hat es nur 8 Grad und sie sitz immer noch dort.
LG


Admin Manne gefällt das

Admin Manne
meint "Informativ"
nach oben springen

#8

RE: Verletzte Libelle??

in Hobby Ecke Insekten 04.06.2014 08:07
von Admin Manne • Administrator | 681 Beiträge | 7332 Punkte

Zitat
Jetzt hat es nur 8 Grad und sie sitz immer noch dort.



Das ist alles okay. Fotografen nutzen die niedrigen Temperaturen bei Insekten, weil die dann reglos, bis bewegungsarm sind.
Die Vierfleck sieht schon kräftig in den Farben aus, so gedreht kann nich nicht richtig entfaltet bedeuten..... Tolle Aufnahmen.
Teilst Du mit was Du weiter beobachten konntest ?
LG


Wir brauchen die Natur, die Natur braucht uns nicht,
nach oben springen

#9

RE: Verletzte Libelle??

in Hobby Ecke Insekten 04.06.2014 11:09
von grille • 162 Beiträge | 162 Punkte

Danke für deine prompte Antwort.
Nun die Libelle sitzt in der Sonne , krabbelt immer wieder hoch, fällt hinunter usw......
Fliegen kann sie scheinbar nicht. Die Flügel hätten sich seit gestern Spätnachmittag aber längst richtig entfalten müssen.
Ich glaube nicht, dass sie es schaffen wird.
Habe ihr jetzt 1mm große Fleischstückchen gebracht und etwas zu trinken.
Das interessiert sie nicht, sie will nur fliegen. Arme Libelle!
LG



Admin Manne
findet es sehr Interessant
nach oben springen

#10

RE: Verletzte Libelle??

in Hobby Ecke Insekten 04.06.2014 22:54
von Fotopitti • 27 Beiträge | 1597 Punkte

Hallo Gertraud
Was macht die Libelle ?
Ist sie noch da?
LG Pitti



grille
meint "Informativ"
grille Hilfreich
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Naturschutz
Erstellt im Forum Natur und Naturschutz von Admin Manne
13 08.02.2021 21:17goto
von Admin Manne • Zugriffe: 1641
Plattbau Libelle ??
Erstellt im Forum Insekten Namen gemeinsam bestimmen von Dafeldt
2 19.11.2012 17:54goto
von Dafeldt • Zugriffe: 870
Glänzende grüne Libelle
Erstellt im Forum Insekten Namen gemeinsam bestimmen von Napu
3 30.07.2012 14:06goto
von Napu • Zugriffe: 906
Grosse Pechlibelle?
Erstellt im Forum Insekten Namen gemeinsam bestimmen von Napu
3 11.07.2012 15:56goto
von Admin Manne • Zugriffe: 845
Libelle bitte bestimmen
Erstellt im Forum Insekten Namen gemeinsam bestimmen von Samashy
2 02.07.2012 10:52goto
von Samashy • Zugriffe: 880
Mosaikjungfer, aber welche?
Erstellt im Forum Insekten Namen gemeinsam bestimmen von Napu
4 01.03.2012 07:40goto
von Admin Manne • Zugriffe: 1465
Libellen verschiedene?
Erstellt im Forum Insekten Namen gemeinsam bestimmen von Napu
1 29.02.2012 02:51goto
von Andreas Th. Hein • Zugriffe: 1105
Libelle in der Küche = Geflecktflüglige Ameisenjungfer (Euroleon nostras)
Erstellt im Forum Insekten Namen gemeinsam bestimmen von Napu
5 28.02.2012 17:46goto
von Napu • Zugriffe: 1069
Kleinlibelle - Weibchen? Welche?
Erstellt im Forum Insekten Namen gemeinsam bestimmen von Digra987
2 27.02.2012 12:57goto
von Andreas Th. Hein (Gast) • Zugriffe: 869

Kurzinfo

in der Forums-Übersicht ( Button: Mitglieder Forum )   erscheinen die neuen Aktivitäten aufgeführt.

 Mit der "Suche" können Forumsinhalte, bzw.  Insekten in den Bestimmungstafeln namentlich gesucht werden.
Per Suchwort erscheint eine vielseitig detallierte  Auflistung, ebenfalls können so  ähnliche Insekten
zum Vergleichen aufgerufen werden, sofern ein entsprechendes spezielles Stichwort aufgeführt ist (z.B: Suchwort " rote blattkäfer ")

 

  zu den  Insekten Bildern                            zum                        zum InsektenForum 

 

 


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 250 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 515 Themen und 1882 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Forum Software © Xobor