1. Das Projekt "Insektennamen" mit erweiterter Suchfunktion will bei der Suche nach der Art (dem Namen) von Insekten unterstützen. Es ist ein interaktives geschlossenes Projekt (nur nach Antrag und Absprache zugänglich), es ist  kein Forum

2. Die freie Foto-Community ist für Jedermann/frau nach der Anmeldung zum Hochladen eigener Insektenfotos, und Kommentieren zugänglich 

Insekten "Suchen" ist möglich: in den Tafeln in alphabetisch aufgeführten Bildern; oder über die Suchfunktion nach Namen, bzw. per Stichwort


Ein Dank an die mitwirkenden Fotografen/innen kann im Gästebuch ausgedrückt werden

 


#1

Tracheentiere allgemein

in Oberbegriff Tracheentiere 08.05.2015 10:30
von Admin Manne • 506 Beiträge

lt. Wikipedia:
Als Tracheentiere (Tracheata), auch Antennata oder Atelocerata genannt, bezeichnet man innerhalb der Gliederfüßer (Arthropoda) die Zusammenfassung der an das Landleben angepassten Tausendfüßer (Myriapoda) und Sechsfüßer (Hexapoda), zu denen unter anderem die Insekten (Insecta) gehören. Die Tracheata sind ein umstrittenes Taxon. Die meisten Wissenschaftler sind heute der Ansicht, dass die beiden hier zusammengefassten Gruppen keine Schwestergruppen sind.

Merkmale
Den Namen Tracheentiere verdankt die Gruppe einem für das Landleben sehr wichtigen Merkmal. Sie verfügen über ein System von so genannten Tracheen. Dabei handelt es sich um Luftkanäle, die sich durch den Körper ziehen und so alle Zellen mit Sauerstoff versorgen und an einigen Stellen durch so genannte Stigmata nach außen münden. Da die Tracheentiere wie alle Gliederfüßer über ein Exoskelett verfügen, ist eine Atmung über die Körperoberfläche nicht möglich. Trotz der Namensgebung bilden die Tracheen keine der möglichen Autapomorphien der Gruppe. Die Tracheen verschiedener Vertreter sind aller Wahrscheinlichkeit nach konvergent entstanden.

Eine weitere Anpassung an das Leben an Land sind die Exkretionsorgane der Tiere, die Malpighischen Gefäße. Anders als die Krebstiere (Crustacea) besitzen die Tracheentiere nur ein Paar Antennen. Dies entspricht dem ersten Antennenpaar der Krebse und so lassen sich dann auch die anderen Namen der Gruppe erklären, die sämtlich auf den Verlust der zweiten Antenne hindeuten. Weitere Unterschiede zu den Crustacea sind: Mandibeln ohne Taster (Palpus), Beine ohne gegliederten Exopoditen, Mitteldarm ohne verzweigte Divertikel[1]. Auch das Innenskelett des Kopfes, das Tentorium, wurde als Autapomorphie vorgeschlagen[2].


ich achte das Leben bis hin zum Kleinsten , bei Mensch, Tier und Pflanzen.
ich bin erreichbar per Mail: Foruminsekten@aol.com, oder über das Gästebuch
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Larven allgemein
Erstellt im Forum Oberbegriff Larven von Admin Manne
0 08.05.2015 10:57goto
von Admin Manne • Zugriffe: 1236
Käfer allgemein
Erstellt im Forum Käfer von Admin Manne
0 08.05.2015 10:44goto
von Admin Manne • Zugriffe: 1415
Insekten allgemein
Erstellt im Forum Oberbegriff Insekten von Admin Manne
0 08.05.2015 10:37goto
von Admin Manne • Zugriffe: 1313
Schmetterlinge allgemein
Erstellt im Forum Schmetterlinge von Admin Manne
0 08.05.2015 10:28goto
von Admin Manne • Zugriffe: 1242
Weichtiere allgemein
Erstellt im Forum Oberbegriff Weichtiere von Admin Manne
0 08.05.2015 10:16goto
von Admin Manne • Zugriffe: 1026
Fake Anmeldungen
Erstellt im Forum News und Mitteilungen von Admin Manne
0 13.09.2014 10:59goto
von Admin Manne • Zugriffe: 817

  

 

Kurzinfo
in der Forums-Übersicht ( Button: Insekten Forum )   erscheinen die neuen Aktivitäten aufgeführt.
Erweiterte Informationen zum Insekt werden in der Bildbeschreibung ergänzt


 Mit der "Suche" können Forumsinhalte, bzw.  Insekten in den Bestimmungstafeln namentlich gesucht werden.
Per Suchwort erscheint eine vielseitig detallierte  Auflistung, ebenfalls können so  ähnliche Insekten zum Vergleichen aufgerufen werden, sofern ein entsprechendes spezielles Stichwort aufgeführt ist (z.B: Suchwort " rote blattkäfer ") 

 


                        

                               zum Forums Gästebuch                     zum InsektenForum;                                                                                       


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tino
Besucherzähler
Heute waren 98 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 451 Themen und 1541 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Forum Software © Xobor