Teil 1. "Insekten Namen.de" ist ein interaktives Projekt mit Gastfotografen, mit Mitglieder Natur- und Diskussionsforum, Unterhaltung, Blogs und Suchfunktion (auch für Gäste) Es ist nichtverkäuflich und nicht gewerblich Teil 2 "Zur Foto-Community" ist für alle nach der Anmeldung zugänglich. Sie können Fotos hochladen und Kommentieren sie werden durch den Admin freigeschaltet  Vor Neuanmeldungen lesen Sie unbedingt die "Info Seite" Auch wenn durch das Überangebot im Natz die mitwirkenden Stammfotografen in allen Foren verstreut dem Hobby nachgehen, hier geht es weiter. Neue Mitwirkende sind Willkommen.
Laufschrift & AnimationDanke für deinen Besuch+++++Lese auch aktuelle Informationen und Presse Berichte+++ Animation & Laufschrift
#1

unbekanntes Wesen

in Insekten Namen gemeinsam bestimmen 13.01.2012 17:48
von Ingrid
avatar

Hallo

Ehrlich gesagt weiß ich nicht einmal wo ich es groß einordnen soll, und hoffe hier auf Hilfe.


Gruß
Ingrid

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

nach oben springen

#2

RE: unbekanntes Wesen

in Insekten Namen gemeinsam bestimmen 13.01.2012 18:20
von Admin Manne • Administrator | 681 Beiträge | 7332 Punkte

Danke Ingrid, das Bild ist sehr gut, und ich werde mich bestmöglich schnell kümmern. Stecke im Moment ziemlich in Anforderungen. Also schau bitte wiederholt rein.
VG
Manne


Wir brauchen die Natur, die Natur braucht uns nicht,
nach oben springen

#3

RE: unbekanntes Wesen

in Insekten Namen gemeinsam bestimmen 13.01.2012 18:49
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo Manne, ich schaue geduldig immer mal wieder rein, bin froh euch gefunden zu haben, denn ich habe noch mehr unbekannte Wesen [smile]

LG
Ingrid


nach oben springen

#4

RE: unbekanntes Wesen

in Insekten Namen gemeinsam bestimmen 13.01.2012 20:04
von Admin Manne • Administrator | 681 Beiträge | 7332 Punkte

Hi Ingrid, habe mir mal dein Insekt als Vorrang genommen. Es gehört zu den Weichwanzen, und heißt Deraeocoris ruber.

Wikipedia schreibt http://de.wikipedia.org/wiki/Weichwanzen: Weichwanzen (Miridae), auch als Blindwanzen bezeichnet, sind weltweit verbreitet und mit mehr als 10.000 bekannten Arten die artenreichste Familie der Wanzen (Heteroptera). In Europa sind sie mit etwa 1.170 Arten und Unterarten vertreten. In Deutschland und Österreich sind etwa 400 Arten bekannt und weitere bisher noch nicht erkannte und unbeschriebene Arten zu erwarten.

Ich hoffe, daß es dir Spaß gemacht hat, hier angefragt zu haben. Gute Insektenfotografen werden gerne im Projekt aufgenommen. Wenn Du Lust dazu hast, lies doch bitte die Info Seite, und gib mir evtl. Nachricht.
LG
Manne

In meinem Projekt ist die
glänzende Weichwanze
(Deraeocoris lutescens)
Foto : Scilla


Wir brauchen die Natur, die Natur braucht uns nicht,
zuletzt bearbeitet 13.01.2012 20:07 | nach oben springen

#5

RE: unbekanntes Wesen

in Insekten Namen gemeinsam bestimmen 13.01.2012 22:07
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo Manne

Das ging ja sehr schnell, vielen Dank dafür.
Klar hat es mir Spaß gemacht, und die Seite habe ich sofort fest gebucht.

Ich schaue mir das am Wochenende mal an und melde mich dann bei dir. Sortiere gerade viele Bilder für einen Vortrag über heimische Orchideen, und da fallen mir sicher auch noch einige Bilder in die Finger auf denen mir unbekannte Wesen sind, was mich nun gar nicht mehr stört, habe ja diese Seite gefunden ;-))

LG
Ingrid


nach oben springen

#6

RE: unbekanntes Wesen

in Insekten Namen gemeinsam bestimmen 14.01.2012 12:37
von Admin Manne • Administrator | 681 Beiträge | 7332 Punkte

Fein Ingrid, und danke für dein Feedback.
Gutes Gelingen für deinen Vortrag. Auch bei mir läufst Du offene Türen mit Orchideen ein. Ich habe mir z.B. sogar im Handel die Piresii bestellt, aber die konnte ich nicht über den Winter halten (:-(. In Celle bei Wichmann hab ich mein Herz an die Cattleya verloren. War nur schon am Ende der Blüte, um sie zu kaufen. Die Simplex macht jeden Winter den gleichen Kampf. Ich weiß nicht wie weit ich die Ranken zurückschneiden kann. Dann bringt sie allerdings 20 Blüten auf einmal.
Also, viel Spaß und toi toi toi
LG
Manfred
http://fc-galerienaturfoto.xobor.de/t119...n-1.html#msg514 Beitrag 2
und schau mal hier, wenn Du Lust hast (klick ins Bild)


Wir brauchen die Natur, die Natur braucht uns nicht,
zuletzt bearbeitet 14.01.2012 12:42 | nach oben springen

#7

RE: unbekanntes Wesen

in Insekten Namen gemeinsam bestimmen 17.01.2012 21:13
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo Manne

Entschuldige, ist etwas später geworden, aber hir brennt es gerade an allen Ecken.

Deinen Schuh habe ich mir angeschaut, und Wichmann in Celle kenne ich auch. Die Herrenhäuser Gärten, mit ihrem Orchideenhaus, sollten dann für dich ja auch nicht so weit sein, und ein Besuch dort lohnt immer.

Wenn ich es richtig getroffen habe mit Beitrag 2, sehe ich eine Passiflora?

Sobald ich mehr Zeit habe schaue ich gern genauer. Melde mich sicher bald wieder.

LG
Ingrid, und dankefür deinen Wunsch, kann ich gut gebrauchen ;-))


nach oben springen


Kurzinfo

in der Forums-Übersicht ( Button: Mitglieder Forum )   erscheinen die neuen Aktivitäten aufgeführt.

 Mit der "Suche" können Forumsinhalte, bzw.  Insekten in den Bestimmungstafeln namentlich gesucht werden.
Per Suchwort erscheint eine vielseitig detallierte  Auflistung, ebenfalls können so  ähnliche Insekten
zum Vergleichen aufgerufen werden, sofern ein entsprechendes spezielles Stichwort aufgeführt ist (z.B: Suchwort " rote blattkäfer ")

 

  zu den  Insekten Bildern                            zum                        zum InsektenForum 

 

 


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 55 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 515 Themen und 1882 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Forum Software © Xobor