Teil 1. "Insekten Namen.de" ist ein interaktives Projekt mit Gastfotografen, mit Mitglieder Natur- und Diskussionsforum, Unterhaltung, Blogs und Suchfunktion (auch für Gäste) Es ist nichtverkäuflich und nicht gewerblich Teil 2 "Zur Foto-Community" ist für alle nach der Anmeldung zugänglich. Sie können Fotos hochladen und Kommentieren sie werden durch den Admin freigeschaltet  Vor Neuanmeldungen lesen Sie unbedingt die "Info Seite" Auch wenn durch das Überangebot im Natz die mitwirkenden Stammfotografen in allen Foren verstreut dem Hobby nachgehen, hier geht es weiter. Neue Mitwirkende sind Willkommen.
Laufschrift & AnimationDanke für deinen Besuch+++++Lese auch aktuelle Informationen und Presse Berichte+++ Animation & Laufschrift
#1

Ampfer-Rindeneule Verpuppung

in Hobby Ecke Insekten 08.07.2012 19:06
von Admin Manne • Administrator | 681 Beiträge | 7332 Punkte

Wir haben am 28.06.12 an der Rudower Höhe eine Ampfer-Rindeneulen Raupe gefunden, und mit nach Hause genommen. Sie wurde zusammen mit ihren Futterkräutern ins Miniterrarium (15cm) gesetzt.


Schon am nächsten Abend hat sie sich verpuppt, lag auf der Muttererde und war kaum zu finden.



Am 06.07.12 haben wir an den Schönefelder Seen eine weitere Ampfer-Rindeneulen Raupe gefunden, und mit nach Hause genommen und zusammen mit ihren Futterkräutern ins Miniterrarium (15cm) gesetzt



und hat sich schon am nächsten Abend verpuppt. Diese hing allerdings in der Futterpflanze, vollkommen umhüllt von den Blättern.



Mich verunsichert das, da es die gleiche Raupe ist.
Sollte dazu jemand eine Erklärung anbieten wäre ich, und wohl unsere Besucher auch, sehr erfreut.


Wir brauchen die Natur, die Natur braucht uns nicht,
nach oben springen

#2

RE: Ampfer-Rindeneule Verpuppung

in Hobby Ecke Insekten 08.07.2012 20:02
von gerry • 62 Beiträge | 62 Punkte

Hallo Manne,

eine sehr interessante und ausführliche Doku über die Verpuppung der Ampfer-Rindeneule. Ich habe daraufhin im Kosmos Schmetterlingsführer unter der Eule, Pkt. Wissenswertes folgendes gefunden: Zitat: Die Falter fliegen jährlich meist in 2., z.T. sogar in 3. Generation. Die tagsüber freisichtbaren Raupen verpuppen sich am Erdboden oder zwischen Pflanzen in einem pergamentartigen Kokon. Überwinterstadium ist die Puppe. Du konntest also beide Verpuppungsmethoden ein und desselben Falters beobachten.

V.G.

Gerry


Admin Manne gefällt das
nach oben springen

#3

RE: Ampfer-Rindeneule Verpuppung

in Hobby Ecke Insekten 13.07.2012 16:36
von Napu • 68 Beiträge | 68 Punkte

Auch wenn das hier keine Small-Talk-Ecke ist, ich muss das mal loswerden:

Manne und Pitti, das ist einfach grossartig, was Ihr da dokumentiert habt!!!!! Hut ab!!!


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bär. Schmetterling des Jahres 2021
Erstellt im Forum Natur und Naturschutz von Admin Manne
0 26.02.2021 11:38goto
von Admin Manne • Zugriffe: 868

Kurzinfo

in der Forums-Übersicht ( Button: Mitglieder Forum )   erscheinen die neuen Aktivitäten aufgeführt.

 Mit der "Suche" können Forumsinhalte, bzw.  Insekten in den Bestimmungstafeln namentlich gesucht werden.
Per Suchwort erscheint eine vielseitig detallierte  Auflistung, ebenfalls können so  ähnliche Insekten
zum Vergleichen aufgerufen werden, sofern ein entsprechendes spezielles Stichwort aufgeführt ist (z.B: Suchwort " rote blattkäfer ")

 

  zu den  Insekten Bildern                            zum                        zum InsektenForum 

 

 


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 37 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 515 Themen und 1882 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Forum Software © Xobor